An diesem Ostersonntag feiern wir gemeinsam mit der Familie bei einem gemütlichen Kaffeetrinken mit unserer leckeren Ostertorte.

Unsere Ostertorte ist dieses Jahr ganz anders wie sonst. Ich habe eine Erdbeeren, Mango-Maracuja Torte gebacken.

Mit dieser köstlichen Erdbeeren, Mango-Maracuja Torte zaubern wir optisch und kulinarisch ein Stückchen Sommer auf den Kaffeetisch!

In diesem Sinne wünschen wir euch einen schönen Ostersonntag!

Übrigens, für diese Torte braucht man:

Für den Boden:
3 Eier
150 gr Zucker
Prise Salz
150 gr Mehl
Vanilleextrakt
1 tl Backpulver
50 ml Sahne

Für die Füllung:
2 Pkch. Pulvergelatine
100 ml Mango-Maracujasaft
500 ml Schlagsahne
750 gr Magerquark
200 gr Frischkäse
150 gr Zucker
Vanilleextrakt
250 ml Mango-Maracujasaft

Tortenguss:
500 ml Mango-Maracujasaft
2 el gr Zucker
2 Pkch. klarer Tortenguss

Für die Deko-Spitze:
12 g CMC-Pulver *)
65 ml kochend heißes Wasser
30 g Eiweiß-Pulver
15 g Puderzucker
24 g Stärke
2 tl Barsirup

*) Verdickungsmittel zum festigen der Konsistenz von Fondant, aber auch zur Herstellung von Blütenpaste usw.

Viel Spaß beim Nachbacken 😉